Bronk, Florian - Schlagwerk
 

Florian BronkFlorian Bronk

Florian Bronk

Florian Bronk alias Flying Leaf ist ein junger vielseitiger Musiker und Perkussionist.
Auch wenn er seine erste Schlagzeug Stunde bereits im Alter von sechs Jahren hatte entdeckte er seine Liebe zu Handperkussion erst viel später.
Er versucht in seinem Spiel die alten Musiktraditionen Indiens, Afrikas und Brasiliens mit HipHop, Drum n Bass, Dubstep und anderen modernen Stilistiken zu verbinden.

Er lernte in Einzelunterricht und Masterclasses bei:
Trilok Gurtu, Hakim Ludin, Naná Vasconcelos, Pete Lockett, Guruprasanna, Mark Nauseef, John Santos, und Anderen

Einige Konzertorte waren bisher:
Waldbühne Berlin, Elbjazz Festival Hamburg, Schleswig Holstein Musik Festival, Festival International de Hammamet Tunisia, Select City Walk New Delhi, Tamburi Mundi Frame Drum Festival Freiburg, Das Fest Karlsruhe, Bundeskunsthalle Bonn..

FL studierte "Jazz Percussion" an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Nach oben

Steckbrief

Tätigkeit

Musiker, Percussionist, Drummer

Warum Schlagwerk?

Schlagwerk Instrumente bieten mir konstant wunderbare Sounds für jede Stilistik. Die Instrumente sind fantastisch verarbeitet und inspirierend bei der ersten Berührung.

Lieblingsinstrument?

Cajon Agile Pro, Cajon la Peru, Udus, Frame Drums

Stilrichtung

Urban, World, Pop, Jazz, Classical

Bands

Independent
Flying Leaf Trio
Beyond Borders Band

Mikrofonierung

Grenzfläche Shure Beta 91 für die Cajon
Frame Drums Shure SM 58 oder AKGC1000


WorkshopsWorkshops

Nach oben

Künstler spieltKünstler spielt

 

Udu DrumsUdu Drums

zur Serie

zur Serie

 
 
 
Frame Drums Traditional

Frame Drums TraditionalFrame Drums Traditional

zur Serie

zur Serie

 
 
 
CP4005 Buche
Buche
zum Produkt

zum Produkt

 
 

 
 

Bitte Suchbegriff eingeben und Enter drücken.