Willinger, Johannes - Schlagwerk
 

Johannes WillingerJohannes Willinger

Johannes Willinger

Geboren 1990 im schönen Heidelberg in Baden-Württemberg, fühlte ich mich schon in frühen Alter, sehr zum Leidwesen meiner Eltern, vom Schlagzeug angezogen. Ich weiß nicht mehr wann ich begann, mit allem Möglichen auf allem Möglichen herum zu trommeln. Schließlich hatten meine Eltern ein Einsehen, und ich durfte im Alter von 8 Jahren, nach Duzenden zerbrochener Kochlöffel, mit dem Schlagzeugspielen beginnen.
In den darauffolgenden Jahren wurden meine “Gastspiele” zahlreicher, unter anderem in Orchestern, Big Bands, Schlagzeugensembles und der eigenen Rockband. Mit 15 Jahren kam dann schließlich der erste Kontakt zu den lokalen Musikern. Musikalisch waren wir ziemlich schnell auf einer Wellenlänge und spielten sofort einige Gigs zusammen. Durch die Musiker entstanden natürlich auch noch viele andere Kontakte zur Musikbranche, und so nahmen die Dinge ihren Lauf. Mittlerweile spiele ich leidenschaftlich Schlagzeug, Cajon und Percussion in verschiedenen Formationen und bin in ganz Europa unterwegs, unter anderem in Deutschland, Portugal, Frankreich und der Schweiz.

Nach oben

Steckbrief

Tätigkeit

Drummer und Percussionist

Warum Schlagwerk?

Schlagwerk ist eine innovative Firma, die Instrumente herstellt, die nicht nur gut aussehen sondern auch wahnsinnig gut klingen. Bei all den vielen Herstellern ist Schlagwerk  in Sachen Cajon noch immer das Maß der Dinge.

Lieblingsinstrument?

Ich spiele am liebsten das Cajon la Perù Wurzel mit dem Heck Stick und dem Side Kick

Stilrichtung

"Latino Reggae", HipHop und Soul

Bands

Cris Cosmo
DIE NACHT DER TROMMEL
Rebecca Maas
The Wright Thing
Fatma2Soul

Mikrofonierung

Cajon: Audix D6 von hinten abgenommen alternativ dazu ein Beyerdynamic Opus 87
Booster Boxx: Grenzflächen Micro von Shure Beta 91a
Roland Peil Signature Cajinto: Shure Sm57


 
 

Bitte Suchbegriff eingeben und Enter drücken.